Gästeführer Eifel

           Gemeinsam                                            erleben

Am Anfang war das Wasser….

Entdeckungstour zu den Schätzen im Salmtal.

Angelika Mereien ist begeistert als Gästeführerin Eifel (IHK-zertifiziert) im wunderschönen Salmtal unterwegs. Ich führe Sie auf einem kulturellen Spaziergang und biete einen besonderen Blick auf diese wunderschöne Landschaft.                                  

Wir beginnen am Parkplatz Hotel Molitors Mühle in Eichelhütte mit einer kleinen Wanderung auf dem ersten Teil des Themenweges „Die Schöpfung bewahren“ bis zum Kloster Himmerod. Dieser Teil des Weges befindet sich zudem auf der Buntsandsteinroute. Malerische Aufschlüsse bieten einen wunderbaren Einblick in die Geologie der Region.

Zusätzlicher Bestandteil des Spaziergangs sind Qi Gong- und Atemübungen-Entschleunigung und bewusstes Gehen auf dem Weg zum Kloster.                 

Beim Kloster ist die Besichtigung des Geländes und der Abteikirche geplant. Erspüren Sie, warum der Heilige Bernhard von Clairvaux im Jahre 1135 genau diesen Ort für ein neues Zisterzienserkloster ausgewählt hat. Während einer Pause besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Kaffee auf dem Klostergelände. 

Der Rückweg führt über den zweiten Teil des Themenweges. Dann geht es weiter nach Eisenschmitt zum Clara-Viebig-Brunnen, hier erfahren Sie Näheres über das Clara Viebig Werk „Weiberdorf“. Abschließen können Sie den Tag im benachbarten Clara-Viebig-Zentrum. Das Zentrum widmet sich dem Leben und Werk Clara-Viebigs, der Geologie und der Eisenverhüttung im Salmtal. 
Benötigt werden festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung und eventuell Rucksackverpflegung.                                          
Preis für die Führung 8 € pro Person, Kinder 4 € 

Anmeldung: Angelika Mereien Tel: 0177 6059634                     

e-mail: mereienangelika@gmail.com