Gästeführer Eifel

        Gemeinsam                                            erleben

Stadtrundgang Manderscheid

Graf Dietrich III. entführt Sie bei einem Stadtrundgang zu historischen Plätzen von Manderscheid in die Welt des Mittelalters.


Wer war dieser Dietrich denn überhaupt: Er lebte in der Zeit von 1423 – 1498 auf der Niederburg und regierte als Reichsgraf von 1457 – 1488. Während seiner Regentschaft vergrößerte er seinen Machtbereich durch Zukäufe und eine geschickte Erbschaftspolitik erheblich. So konnte er sich seit 1468 Dietrich III. Graf von Manderscheid und Blankenheim, Herr zu Schleiden-Gerolstein und Jünkerath nennen.


Termine 202: 



Treffpunkt ist jeweils am Eingang Kurhaus; 19:00 h

Dauer: ca. 1,5 Std.


abendlicher Fackel-Stadtrundgang 

  um 19:00 Uhr 


Eine Anmeldung ist  notwendig! 


Die Teilnahme ist kostenlos

nach oben

Startseite