Gästeführer Eifel

        Gemeinsam                                            erleben

Burgenwanderung mit dem Grafen
mit Gästeführer Reimund Schmitz

 

Foto:Hans-Peter Linz, TV Trier

Reichsgraf Dietrich III. von Manderscheid lädt Sie ein zur historischen FACKEL-Burgenwanderung zur Oberburg mit Erzählungen und Erklärungen zu den Burgen von Manderscheid, zum Mittelalter und der Ausbildung zum Ritter.
Im Schatten des "Hillienturms" (Wehrturm und Bergfried), erfahren die jungen Knappen auf Wunsch aus der gräflichen Hand den "Ritterschlag".
Begleitet wird der Graf von seinen Vasallen dem Jungritter "Lukas von der Fuhr und zur Lieser", sowie dem Waffenmeister "Georg vom Weiffelsjunk".

Samstag 19:00 h am 22.10. und 19.11.2022

Dauer:
ca. 2 Stunden
Wegezoll:
5 Eurotaler / Person, inkl. Fackel
Treffpunkt:
Eingang zum Kurhaus

Voranmeldung ist erforderlich bei Reimund Schmitz:
Telefon: +49 (0) 6572 13 61
Mobil: +49 (0) 170 284 34 12
E-Mail: info@eifel-gästeführungen.de
oder TI GesundLand Manderscheid
E-Mail: manderscheid@gesundland-vulkaneifel.de

NEU in 2022: 

" Hexenwanderung mit dem Grafen von Manderscheid und Gefolge"

Samstag 30.04.2022, 19:00 Uhr


Reichsgraf Dietrich III. von Manderscheid lädt Sie zu einer ganz besonderen Burgenwanderung ein. Ihr Weg führt Sie über die Oberburg mit Erzählungen und Erklärungen zu den Burgen von Manderscheid, zum Mittelalter und der Ausbildung zum Ritter hinunter zur Niederburg. Unterwegs klären wir die Frage: Hatten die Manderscheider Grafen was mit Hexenverbrennungen zu tun?
Den Abschluss der Wanderung werden wir am Hexenfeuer auf der Niederburg erleben.

Lassen Sie sich überraschen


"Hexen" sind an diesem besonderen Abend natürlich gerne willkommen!
Dauer: ca. 2 Stunden
Wegezoll: 5 Eurotaler/Person
Treffpunkt: Eingang zum Kurhaus


Voranmeldung ist erforderlich bei Reimund Schmitz:
Telefon: +49 (0) 6572 13 61
Mobil: +49 (0) 170 284 34 12
E-Mail: info@eifel-gästeführungen.de
oder TI GesundLand Manderscheid
E-Mail: manderscheid@gesundland-vulkaneifel.d